20. Dezember 19.30 Uhr

Annenkirche Dresden

Adventsstern 2018

Bachzeit | Zukunft II

Christoph Ludwig Fehre
Weint, ihr Sünder, weint vor Freuden
Kantate zum 1. Advent

Alberto Arroyo
NN (Uraufführung)

Johann Sebastian Bach
Messe  g-Moll BWV 235

Annina Battaglia (Sopran)
Luise Sitzlack (Alt)
Konrad Furian (Tenor)
Jakob Kunath (Bariton)

Kammerchor der Singakademie Dresden
Dresdner Barockorchester

Leitung: Ekkehard Klemm

Wie klingt die Weihnachtsmusik der Zukunft? Was interessiert junge Komponisten an diesem Thema – wo suchen sie den Kontrast, was fasziniert sie an der Tradition, was deuten sie neu und anders? Diesen und ähnlichen Fragen spürt die Singakademie seit 2017 nach. Aus Anlass des Reformationsjubiläums wurde mit einer zyklischen Aufführung der „Kyrie-Gloria-Messen“ von Bach begonnen, die sowohl in den Kontext der Werke seiner sächsischen Zeitgenossen als auch junger Komponisten des 21. Jahrhunderts gestellt werden. Alberto Arroyo – Schüler von Mark Andre und Franz Martin Olbrisch – antwortet auf Bachs Messe in g-Moll und eine Adventskantate des nunmehr 300jährigen Christoph Ludwig Fehre – abermals eine Wiederentdeckung im Programm der Singakademie. Musiziert werden alte und neue Musik gleichermaßen auf historischen Instrumenten, was dem Kontrast eine besondere Farbe verleiht.

Der Vorverkauf beginnt ca. sechs Wochen vor der Veranstaltung.



< Herbstkonzert 03.11.18 | Weihnachtskonzert 21.12.18 >

Top