21. Mai 17.00 Uhr

Hauptkirche St. Marien Kamenz

CD-Präsentationstour

Rudolf Mauersberger

Geistliche Sommermusik

Friederike Beykirch (Sopran)
Nanora Büttiker (Alt)

Großer Chor und Kinderchor der Singakademie Dresden

Leitung: Ekkehard Klemm

Das Werk Rudolf Mauersbergers begleitet die Singakademie seit geraumer Zeit. Die Trauermotette Wie liegt die Stadt so wüst erklang regelmäßig. Zu einem großen Erfolg avancierte die Lukaspassion mit deutschlandweiten Aufführungen und einer CD-Produktion.
2014 beteiligte sich die Singakademie an einem CD-Projekt aus Anlass des 125. Geburtstages des legendären Kreuzkantors. 2017 wurde die
Geistliche Sommermusik beim Label querstand des Kamprad-Verlages Altenburg aufgenommen und publiziert. Das Werk wurde im August 1948 im Erzgebirge komponiert, feiert also seinen 70. Geburtstag. Als Stimme der evangelischen Kirchenmusik vertraut der Komponist seiner tiefen Frömmigkeit und versucht, den Menschen nach den Schrecken des Zweiten Weltkriegs mit Gottes Lob neuen Halt zu geben.

Die CDs Lukaspassion und Geistliche Sommermusik können zum Preis von je 15,- € (zzgl. Versandgebühr) über das Büro der Singakademie bestellt werden.

Telefon: 0351 3161715
shop@singakademie-dresden.de

Der Kartenverkauf startet ca. 6 Wochen vor Konzertbeginn.



< Mauersberger 20.05.18 | Orff 24.06.18 >

Top